SoSe 2022: Kolloquium – Independent Studies Kolloquium

Das Seminar führt in Arbeitsweisen der Komparatistik am Beispiel eines einzigen, nicht sehr umfangreichen, aber ungemein komplexen Textes ein: Gelesen und erörtert wird T. S. Eliots The Waste Land. Diskutiert werden sollen Probleme der Intertextualität, der religions- und philosophiegeschichtlichen, politischen und sozialen Kontexte, der Beziehungen zwischen literarischen und kulturgeschichtlichen Entwicklungen, der unterschiedlichen methodischen Zugangsmöglichkeiten zu dieser Dichtung und ihrer jeweiligen theoretischen Begründungen. Schließlich sollen auch unterschiedliche Übersetzungen vergleichend untersucht werden.

Literatur:
Zur Vorbereitung empfiehlt sich intensive Lektüre in Eliots Text; alle weiteren Lesehinweise werden im Seminar gegeben.

Wann: Dienstags (zweiwöchentlich), 10:00 – 12:00